Kreiselpumpen mit offenem Laufrad

Kreiselpumpen mit offenem Laufrad

Z-Serie

Für schnellen Eingriff ins Pumpengehäuse

Vorteile

  • Hoher Wirkungsgrad
  • halboffenes Laufrad erlaubt Durchfluss von Festkörpern mit grossem Durchmesser
  • Hohe Beständigkeit gegen abrasive Flüssigkeiten: trübes, schlammiges, sandiges Gewässer mit Feststoffen
  • Einfache Wartung: leicht zu öffnender Frontdeckel für den direkten Zugriff oder den Wechsel des Laufrads. Leicht austauschbare Verschleissplatte

Eigenschaften

  • Gehäuse in EN GJL 20 Gusseisen
  • Ölgeschmierte Gleitringdichtung
  • Offenes Laufrad, für Feststoffdurchlass bis zu 3″ (76 mm) verfügbare Materialien: gehärtetes Eisen, salzbeständiges Bronze und Edelstahl
  • Einfach zu ersetzende Verschleissplatte verfügbare Materialien: abriebfestes gummiertes Gusseisen,salzbeständiges Bronze und Edelstahl

Varianten

Die Pumpen sind in folgenden Ausführungen erhältlich:

  • Gusseisen; Elastomere in PTFE
  • Gusseisen, Elastomer in Viton; Gleitringdichtung in Silikonkarbid
  • Gusseisen, Elastomer in Viton; Gleitringdichtung in Silikonkarbid oder Graphit
  • Laufrad und Edelstahl in Bronze, Welle in Edelstahl; Elastomer in Viton
  • Laufrad, Edelstahl und Welle in Edelstahl; Elastomer in Viton
  • Laufrad, Edelstahl und Welle in Edelstahl; Elastomer in PTFE

Kennlinie

Anschrift:

ZIER Pumpen und Anlagen AG
Hauptstrasse 18
9323 Steinach
Schweiz

Telefon & Email:

Telefon: +41 (0)71 4460000
Telefax: +41 (0)71 4460005
E-Mail: info(at)zier-anlagenbau.ch

Diese Website wurde erstellt von SEObest. Bildquelle: Bild von InspiredImages auf Pixabay